DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft
  English Site Suche:  
  107. DOG-Kongress Home

DOG-Kongressinformation

DOG-Kongress Bildergalerie

Grußworte
Organisation, Termine
Ablauf des Kongresses
Preise und Forschungsförderungen

Höhepunkte

Wissenschaftliches Programm
Feierliche Eröffnung
Schwerpunkte
Wissenschaftliches Programm
- Do, 24.09.09
- Fr, 25.09.09
- Sa, 26.09.09
- So, 27.09.09
- Posterausstellung
Symposien
Kurse
Firmenveranstaltungen
Satellitenprogramm

Hinweise, Informationen
Rahmenprogramm
Sponsoren, Industrie

Presseservice

Programm downloaden / drucken [PDF, 11 MB]

Vorprogramm downloaden / drucken [PDF, 3 MB]

DOG-Homepage
 
7:00 8:00 9:00 10:00 11:00 12:00 13:00 14:00 15:00 16:00 17:00 18:00
  SA.06   
Samstag, 26. September 2009
10:30 - 12:00
SA.06  Symposium der DOG-Sektion Uveitis: Lebenslang gut sehen mit Uveitis: Wie lässt sich die Prognose der Uveitis bessern?
SA.06  Lifelong good vision with uveitis: how to improve the prognosis of uveitis? (Symposium of the Section DOG-Uveitis)

Moderation
Deuter C. M. E. (Tübingen)
Mackensen F. (Heidelberg)

Dozenten
Heiligenhaus A. (Münster)
Pleyer U. (Berlin)
Rao N. A. (Los Angeles)

Veranstaltungsort: Saal 2

 

 

SA.06.01 10:30 Diagnostik: Was, wann und wie häufig?
Friederike Mackensen
Universitäts-Augenklinik Heidelberg


SA.06.02 10:45 JIA: wie können wir die Prognose bessern?
Arnd Heiligenhaus
St. Franziskus-Hospital Münster, Augenabteilung und Uveitis Zentrum


SA.06.03 11:00 Toxoplasmose und Prophylaxe: Luxus oder Notwendigkeit?
Uwe Pleyer
Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum, Augenklinik


SA.06.04 11:15 Makulaödem: was lässt sich heute erreichen?
Macular edama: what can we achieve today?
Christoph M. E. Deuter
Department für Augenheilkunde, Universitätsklinikum Tübingen


SA.06.05 11:30 Tuberculosis: Etiology of unclear uveitis in the western world
Narsing A. Rao, MD
Doheny Eye Institute, Los Angeles, California, USA


 

 
Zurück    
Seitenanfang